Adresse: str. Zambilei 7, 400427 - Cluj Napoca   •   Tel/fax: +40 - 264 - 441971   •   Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuzammen für das Leben

Please update your Flash Player to view content.

Dienstleistungen, die von den Filialen erbracht werden

Filiale Cluj – empfelt bei 5 Standorten (Cluj Napoca, Bonțida, Cojocna, Săvădisla, Mera) durch 65 Mitarbeiter akkreditierte und teilweise von Staatsinstitutionen finanzierten Dienstleistungen. Diese Dienstleistungen werden in folgenden Programmen gruppiert:

 

  • soziale und ärztliche Betreuung am Wohnsitz
  • Paliation am Wohnsitz
    (Kontakt: 0264.441971; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • Altersheimen in Cluj Napoca und Mera
    (Kontakt: 0264.441971; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • „After school-Programme” in Cluj Napoca, Mera und Oradea für Kinder mit schwieriger Familienlage/finanziellen Lage
  • Granny-Programm
  • Programm der Verteilung von medizinischen Vorrichtungen
  • Freiwilligenprogramm
    (Kontakt: 0264.441971; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 


 

Filiale Târgu Mureș – empfelt bei 7 Standorten durch 11 Mitarbeiter akkreditierte und teilweise von Staatsinstitutionen finanzierten Dienstleistungen. Diese Dienstleistungen werden in folgenden Programmen gruppiert:

 

  • soziale und ärztliche Betreuung am Wohnsitz
    (Kontakt: 0727.744910; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • Freiwilligenprogramm
  • Programm der sanitäre Erziehung (Vorbeugung des Drogenkonsums, Prophylaxe des Brustkrebs)

 


 

Filiale Reghin – empfelt bei 7 Standorten durch 18 Mitarbeiter akkreditierte und teilweise von Staatsinstitutionen finanzierten Dienstleistungen. Diese Dienstleistungen werden in folgenden Programmen gruppiert:

 

  • soziale und ärztliche Betreuung am Wohnsitz
    (Kontakt: 0758.059400; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • Freiwilligenprogramm
  • Programm für behinderte Kinder
  • Programm für behinderte Erwachsenen
  • Programm der Verteilung der medizinischen Vorrichtungen
    (Kontakt: 0758.059402; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 


 

Filiale Sfântu Gheorghe (Covasna) – empfelt bei 7 Standorten mit 28 Mitarbeiter akkreditierte und teilweise von Staatsinstitutionen finanzierten Dienstleistungen. Diese Dienstleistungen werden in folgenden Programmen gruppiert:

 

  • soziale und ärztliche Betreuung am Wohnsitz
    (Kontakt: 0728.967210; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • Überwachungs-/Warnungsprogramm durch bei sich tragende elektronische Vorrichtung für ältere, alleinlebende und kranke Personen
  • Soziale Wäscherei
  • Freiwilligenprogramm
  • Programm der Verteilung der medizinischen Vorrichtungen
    (Kontakt:0724.320494; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

Filiale Iris-Kapernaum (Covasna) – empfelt bei 6 Standorten, mit 28 Mitarbeiter und sechs Freiwilligen, Unterstützungsdienstleistungen, Obdach, berufliche Bildung und unter bestimmten Bedingungen Anstellung für 46 behinderte Personen; diese Dienstleistungen sind akkreditiert und teilweise von den Staatsinstitutionen finanziert. Ihre Daten und Ergebnisse sind kein Bestandteil der jährlichen nachträglichen Statistik beim Punkt 7 bezüglich sozialen – so ärztlichen Pflege am Wohnsitz.

 

  1. Makkai Péter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  2. Abraham Nicolas Voorn (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

2012 wurde FCD von den Staatsinstitutionen 44 mal überprüft und das Ergebnis war 43 mal OHNE PROBLEME und nur einmal einzige Warnung.


 

WICHTIG!

 

Bei Beantragung der Dienstleistungen sind normalerweise folgende Daten, Unterlagen notwendig:

 

Soziale und ärztliche Pflege am Wohnsitz

  • Kopie des Personalausweises, des Lichtbildausweises
  • Einkommensbescheinigung oder Rentenschein
  • Entlassungsbrief, ärztlicher Brief
  • Gelegentlich auch Antrag
  • Diese Unterlagen, Daten sind nötig für die Erstellung der sozialen Erhebung, der Beurteilung des Gesundheitszustands und des individuellen Behandlungsplans (mit dem Blatt der Anzahl der notwendigen Vorgänge), des Werkvertrages und der Endbeurteilung am Ende der Dienstleistungserbringung, alle sind gesetzliche verträgliche Pflichten gegenüber der Krankenversicherungskasse und Sozialversicherungskasse (DMPS)

Help us, to be able to help other

otthoni-betegapolas-roDas ist gültig ausschliesslich für die Rumanische Staatsbürger